1./2. September ein Motorsport Wochenende

am .

Am hiesigen Wochenende findet nicht nur der GP der Formel 1 statt.
Nein, wichtiger für uns sind die diversen Ecurianer die in ganz Europa um die Plätze fahren!

Im Elsass in Anneau du Rhin trug der ACS ZH den traditionellen Slalom und einen Sprint für die Lotus V6 aus.
Hier konnten sich gleich mehrere Ecurianer als Klassensieger feiern lassen, dies namentlich Benno Berchtold (Slalom & Sprint), Gilbert Denzer und Sportchef Raymond Stofer.
Desweiteren durfte sich Reiner Suhr über einen Podestplatz freuen.

In der VLN war das Garage Schmid Motorsport Team unterwegs, trotz technischen Problemen welche einen Reparaturstop auslösten, konnte sich das Team das Rennen auf dem 6. Platz beenden.

Im Renault Clio Cup Europe war Andreas Stucki im freien Training unter den Top 3, im Qualifying folgte dann ein Dämpfer, im Rennen 1 musste er sich nach vorne kämpfen und erreichte den 8. Platz.
Im Rennen 2 erreichte Andreas den 5. Platz und übernahm mit nun 10 Resultaten die Führung in der Ecurie Meisterschaft.

Resultate Online: VLN, Anneau, Renault Clio

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok