Ziel und Zweck unseres Clubs

Die Club-Bezeichnung Ecurie Basilisk deutet bereits auf den Zweck des Vereins hin. Es handelt sich um den Autorennsport im weiteren Sinne.

Die Ausübung des aktiven Motorsports steht bei uns im Vordergrund. Erste Priorität räumen wir deshalb den Interessen unserer aktiven Fahrer ein. Ziel und Zweck ist es, sie nach unseren Möglichkeiten zu unterstützen und ihnen eine erfolgreiche Rennfahrerkarriere zu ermöglichen. Viele Clubmitglieder, die in früheren Jahren auf den Rennstrecken aktiv waren, sind es heute hinter den Kulissen und stehen ihren jüngeren Kollegen mit Rat und Tat zur Seite.

An den Rennen starten alle lizenzierten Fahrer unter dem Bewerber Ecurie Basilisk, wofür wir bei der ASS eine eigene Bewerberlizenz führen.

Der Ecurie-Hock ist jeden 3. Dienstag im Monat ab 19:30 Uhr im Rest. Mühle in 4147 Aesch. Der dort stattfindende Erfahrungsaustausch zwischen „alten Rennfüchsen" und den gern gesehenen „Novizen" wird immer mit den letzten News aus der Szene gewürzt.

Mitgliedschaft

Die Ecurie Basilisk kennt folgende Mitgliedskategorien:

  • Aktivmitglied
  • Freimitglieder
  • Ehrenmitglieder
  • Passivmitglieder

Wir würden uns freuen, wenn wir auch Sie bald zu unseren Mitgliedern zählen dürfen!
zur Anmeldung

Aktivmitgliederbeitrag Fr. 150.-  (Fr. 100.- plus 50.- Administration)

Gönnerbeitrag                ab Fr. 100.-

Inserenten

Aufführung in der Inserenten-Liste und Erscheinen am rechten Bildrand mit Bild welches aufklappt, die Häufigkeit des Erscheinens am rechten Bildrand kann definiert werden. 
Preise auf Anfrage.

Postversand/Adressänderung

Willst du den Postversand abbestellen und zukünftig News nur noch über die Webseite erhalten? Oder hast Du eine Adressänderung mitzuteilen?

Hier gehts zum Formular.