Slalom Cloture 28./29.9.13 durchzogen wie das Wetter

am .

Das Wetter am Samstag war noch auf der besseren Seite als Giule einmal mehr nichts anbrennen liess.
Am Sonntag hingegen kam pünktlich zum Mittag der verausgesagte Regen und verhagelte gewisse Resultate.

Grosser Pechvogel am Sonntag war Roger Vögeli der im ersten Rennlauf eine Pylone erwischte und sich im verregneten 2. Lauf nicht mehr verbessern konnte.
Auf der anderen Seite war es gut den ersten Lauf am Morgen gehabt zu haben, denn die Bedingungen waren extrem unterschiedlich.

Bei den Suzuki profitierte hingegen Andreas Saner vom Pech eines Konkurrenten und konnte den 3. Platz erreichen.

L2 1601 -> 2000 cm³
1. Platz Guiliano Piccinato
5. Platz Roberto Zürcher
10. Platz Patrick Stöckli

L4 1601 -> 2000 cm³
5. Platz Gilbert Denzer

Mini Challenge
5. Platz Raymond Stofer
12. Platz Bettina Schmid
14. Platz Roger Vögeli

Suzuki Grand Prix
3. Platz Andreas Saner
7. Platz Rolf Plattner

Resultate

Postversand/Adressänderung

Willst du den Postversand abbestellen und zukünftig News nur noch über die Webseite erhalten? Oder hast Du eine Adressänderung mitzuteilen?

Hier gehts zum Formular.