13./14.7. Arlberg Berg-Slalom - siegreiche Ecurianer

am .

 Beim 3. Arlberg Slalom konnten sich zwei Ecurianer speziell auszeichnen, beide gewannen ihre Klasse an beiden Tagen.

Allen voran Rolf Plattner mit seinem Nissan GTR mit welcher er gleich in 2 Klassen an den Start ging.
Als Neu-Ecurianer war Benno Berchtold in der Lotus LCS 1 doppelt erfolgreich.

Freitag:
V leicht verbesserte Fahrzeuge über 2000 ccm
1. Rolf Plattner

E1 stark verbesserte Fahrzeuge über 2000 ccm
5. Rolf Plattner

LCS-1 Lotus Challenge Suisse
1. Benno Berchtold
2. Giuliano Piccinato
4. Roberto Zürcher

Samstag
V leicht verbesserte Fahrzeuge über 2000 ccm
1. Rolf Plattner

E1 stark verbesserte Fahrzeuge über 2000 ccm
7. Rolf Plattner

LCS-1 Lotus Challenge Suisse
1. Benno Berchtold
3. Roberto Zürcher
4. Giuliano Piccinato

Resulate & Bericht Online

 

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok