Slalom Anneau du Rhin 10.9.2011 erfolgreiche Ecurianer

am .

 

Diesmal von der Sonne verwöhnt (lockere 30 Grad) waren diesmal die Reifen ge- und manchmal überfordert.

Die bekannten Ecurianer liessen sich durch dies nicht beeindrucken und fuhren 3 Siege und Podestplätze nach Hause.

L1 über 3000 ccm
1. Platz della Pietra Danilo

L2 über 1600 bis 2000 ccm
1. Platz Piccinato Giuliano
3. Platz Zürcher Roberto

L4 über 1400 bis 1600 ccm
5. Platz Plattner Rolf

L4 über 1600 bis 2000 ccm
1. Platz Denzer Gilbert
4. Platz Suhr Reiner

L4 über 2000 bis 3000 ccm
2. Platz Stofer Raymond

MINI Challenge Switzerland
4. Platz Stofer Raymond

Gesamt-Rangliste

Postversand/Adressänderung

Willst du den Postversand abbestellen und zukünftig News nur noch über die Webseite erhalten? Oder hast Du eine Adressänderung mitzuteilen?

Hier gehts zum Formular.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok