2009

3. Rennwochenende in der ADAC GT Masters 2009. Felix Beck mit Partner Patrick Gerling belegen Platz 11. im 1. Rennen und Platz 13. im verregneten Sonntagslauf.

am .

Wieder konnten die beiden Callaway-Corvette Z06-R Fahrer im badischen Hockenheim ihr Fahrzeug zweimal ins Ziel bringen. Im Samstagsrennen bei trockener Strecke belegten Sie nach dem 11. Trainingsplatz auch im Rennen  trotz einer Durchfahrtsstrafe den guten 11. Platz von 19 gestarteten Fahrzeugen.

 

Slalom Saanen 23.5.2009 erfolgreiche Ecurianer

am .

Beim traditionellen Slalom auf dem Flugplatz Saanen gewannen:
L2 -1400: Stefan Stöckli
L2 -2000: Gilbert Denzer

Roland Schmid erringt einen weiteren Podestplatz in der Renault Clio Trophy

am .

Nürburgring 15-17.5.2009

Roland Schmid wird 3. im ersten Rennen, im 2. Rennen 6. gefolgt von Andreas Stucki.

Gründungsmitglied Heini Walter verstorben, neue Heini Walter Homepage entsteht.

am .

Heini Walter

28. Juli 1927 – 12. Mai 2009

Wir trauern um unseren lieben Freund Heini Walter der am 12. Mai

dieses Jahres im Alter von 81 Jahren gestorben ist.

Felix Beck in Assen in der GT Masters Platz 12. und 13

am .

Felix Beck fuhr in Assen am 9. / 10. Mai mit seinem Teampartner Patrick Gerling auf die Plätze 12 und 13 in der GT-Masters Serie mit der orangen Callaway Corvette GT3R. Im zweiten Rennen verhinderte leider eine Startkollission in der ersten Kurve mit dem Ford GT 40 eine bessere Platzierung.

Postversand/Adressänderung

Willst du den Postversand abbestellen und zukünftig News nur noch über die Webseite erhalten? Oder hast Du eine Adressänderung mitzuteilen?

Hier gehts zum Formular.